Atlas Bird veröffentlichen „Isolate“ Video und kündigen Debut EP an

Atlas Bird - Press Photo by Marco de Haunt

Atlas Bird – Photo by Marco de Haunt

Nach ihrer Debut-Single “Voyage“ beweisen Atlas Bird mit „Isolate“ erneut, dass sie eine Schwäche für epische Songs haben. Die düstere Hymne schwingt sich aus dem steinigen Terrain der Strophen zu einem versöhnlichen und befreienden Refrain auf. 
Im Video finden sich zwei scheinbar ähnliche Persönlichkeiten in einer Konkurrenz-Situation wieder. Sie ringen um Überlegenheit und sehen sich in Ihrem Durchsetzungsdrang immer wieder miteinander konfrontiert. Doch der oberflächliche Kontakt ist nicht wahrhaftig,. Die Isolation, die eigentliche Distanz wird immer klarer.
Mit dem Videorelease kündigt die Leipziger Rockband Atlas Bird ihre Debut EP Escapia an, die am 8. Dezember 2017 erscheint.

Pressestimmen

– „Vormerken! Unsere aktuelle Neuentdeckung.“ – Visions
– „Mit der erneut tiefgängigen Mischung aus düsterem Pop und entrücktem Post Rock 
machen die Leipziger allmählich Lust auf ein Langspieldebüt“ – powermetal.de
– „Eine düstere Mischung aus Indie, Rock und Synthie.“ – Allschools
– „Isolate continues to match the power of massive stadium-fitting melodies with a certain highly emotional post-rock DNA… a bastard between MEW, Biffy Clyro, 30 Seconds To Mars“ – NBHAP

YouTube | iTunes | Spotify

Homepage | Facebook | Twitter @atlasbirdmusic | Instagram @atlasbird | YouTube